DFB-Pokalfinale der Frauen bis 2023 in Köln

Das Finale im DFB-Pokal der Frauen wird auch in den kommenden drei Jahren in Köln ausgetragen. 

Diese Entscheidung traf das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in seiner heutigen Sitzung. Darüber hinaus haben der DFB und die Stadt Köln eine optionale Verlängerung der Zusammenarbeit bis 2025 vereinbart.

Bereits seit dem Jahr 2010 wird das eigenständige Endspiel im RheinEnergieSTADION ausgetragen.

Das diesjährige DFB-Pokalfinale der Frauen findet zwischen dem Titelverteidiger VfL Wolfsburg und der SGS Essen am 04. Juli im RheinEnergieSTADION statt (ab 16:45 Uhr, live in der ARD). 

Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine Austragung vor Zuschauern nicht möglich. Zudem entfällt das Fan- und Familienfest auf den Vorwiesen.

Hinweise zur Rückgabe von Tickets

Alle Informationen zur Rückgabe der Tickets finden Sie auf dem DFB Ticketportal.